Historie

1952

Gründung: Fa. Strobel Reparaturen von Textilmaschinen

1968

Übernahme durch H. Wilhelm Krögel vom Schwiegervater H.Strobel und Umbenennung in Wilhelm Krögel Maschinen & Apparatebau Konstruktion, Fertigung und Lieferung von Maschinen für bahnförmige Materialien.

1982

Lieferung der ersten kompletten Teppich-Latexier-Anlage mit einer Materialbreite von 5.200 mm

1986

Erweiterung der Produktionsfläche um eine Fertigungshalle und Erweiterung der Büro- und Sozialräume

1988

Lieferung des ersten neu entwickelten Rollenabzugseinheit für Schaumextrusionsanlagen für die Kunststoffindustrie

1992

Erweiterung der Montagefläche um eine zusätzliche Montagehalle

1994

Lieferung einer neu entwickelten Breit-Wasch- und Imprägnieranlage für technische Textilien mit einer Materialbreite von 5.400 mm

2001

Übernahme durch die Spaleck GmbH & Co KG aufgrund fehlender Familiennachfolge

2006

Lieferung einer Ausrüstungsanlage für technische Textilien mit einer Materialbreite von 5.400 mm

2010

Übernahme und Neugründung der Fa.Krögel Maschinebau GmbH & Co KG durch Josef Ernsten, Dirk Sachse Dipl.-Ing.(FH)

2011

Neukonzeptionierung und Weiterentwicklung der Rollenabzugseinheit durch Kombination mit der Kalibriereinheit

2012

Lieferung einer kompletten Speicher und Aufrolleinheit in eine Nadelvliesanlage für sehr empfindliche und leichte Vliese im Automotiv-Bereich mit eine Materialbreite von 5.900mm

2014

Lieferung ( USA ) einer Umroll- und Warenschaumaschine für PP-Teppichrückseitengewebe mit einer Materialbreite von 5.400mm

2015

Lieferung ( USA ) einer Spezial Roll- Schneid- und Warenschaumaschine für PVC-Bodenbeläge mit einer Materialbreite von 5.200 mm

2016

Lieferung ( Spanien ) von zwei Abzugswerke für Deponiefolien mit einer Materialbreite von 8.000 mm

2017

Zum 01.01.2017 geht der bisherige Geschäftsführer Josef Ernsten in den verdienten Ruhestand. Als Nachfolger übernimmt sein Sohn Jörg Ernsten die Tätigkeit als Geschäftsführer. Zusammen mit dem Geschäftsführer Dirk Sachse tragen beide die Gesamtverantwortung des Unternehmens.