Mit Umroll- und Schneidmaschinen Materialien umrollen und schneiden

Bei Krögel Maschinenbau liegt unser Fokus darauf, maßgeschneiderte Anlagen anzubieten, dies es unseren Kunden ermöglichen, bahnförmige Materialien optimal zu verarbeiten. Dies gilt insbesondere für unsere Umroll- und Schneidmaschinen. Wie der Name es bereits andeutet, sind diese Maschinen konzipiert, Bahnmaterialien umzurollen und/oder zu schneiden. Zu den verarbeiteten Materialien zählen unter anderem Papier, Webware, Folien, technische Textilien und diverse Nonwoven-Werkstoffe.

Wie funktionieren Umroll- und Schneidmaschinen?

Das Themengebiet der Schneidtechnik umfasst verschiedene Anwendungen. Diese reichen von Baugruppenlösungen über Einzelmaschinen bis hin zur Integration in bestehende Anlagensysteme. Schneidsysteme lassen sich grundsätzlich in Längsschneiden sowie in Querschneiden unterteilen.

Längsschneidanwendungen finden Einsatz, um einen Randbeschnitt oder auch Mehrnutzenschnitt durchzuführen. So kann der meist prozesstechnisch genutzte Randbereich vor dem Aufwickelprozess der Fertigrolle entfernt werden. Mittels einem beidseitigem Randbeschnitt wird meistens auch die gewünschte Materialbreite in einem Prozessschritt realisiert. Die Randbeschnitte können nach dem Schneidvorgang seitlich abgeführt und gesondert aufgewickelt, abgesaugt oder einem Sammelbehältnis zugeführt werden. Bei sortenreinen Materialien ist evtl. auch eine Rezyklierung der Randbeschnitte denkbar.

Hingegen verbleiben die mittigen oder mehrbahnigen Längsschnitte bis zur Aufwicklung in der Fertigrolle. Zur Vermeidung von Schnittkantenüberlappung beim Wickelprozess können diese mittels Breitstreckwalzen auf Abstand gebracht werden. Alternativ können beim Mehrnutzenschnitt auch die Einzelbahnen in versetzt angeordneten Wickelachsen aufgewickelt werden.

Querschnittanwendungen dienen der Trennung des bahnförmigen Materials. Hierzu erfolgt ein durchgängiger Schnitt quer zur Materiallaufrichtung. Im Fertigungsprozess, speziell in der Verarbeitung von Materialbahnen, stellt das präzise Schneiden der Materialien bei Erreichen der definierten Länge eine wesentliche Anforderung dar. Zudem können über Querschneidvorrichtungen auch Musterstücke oder Abschnitte von schlechter Qualität ausgemustert werden.

Wir bieten eine Vielzahl von Schneidverfahren an, darunter:

  • Scherenschnitt
  • Quetschschnitt
  • Berstschnitt
  • Thermoschnitt
  • Ultraschallschnitt

Die Auswahl des optimalen Schneidverfahrens erfolgt unter Berücksichtigung der Materialeigenschaften und technologischen Anforderungen. Sie ist entscheidend für die Effizienz und Präzision des Schneidprozesses.

Was sind Merkmale von Umroll- und Schneidmaschinen?

Unsere primäre Zielsetzung liegt in der vielseitigen Bearbeitung sämtlicher Arten von bandförmigen Materialien durch unsere Anlagen. Dies bezieht sich selbstverständlich auch auf unsere Umroll- und Schneidmaschinen. Unsere Schneidsysteme ermöglichen unseren Kunden verschiedenste Materialen präzise, effizient und auf unterschiedlichster Art und Weise zu schneiden. Sicherheitsaspekte haben dabei einen hohen Stellenwert. Darum versehen wir unsere Anlagen mit notwendigen Schutzvorrichtungen, um eine sichere Bedienung durch die Anlagenbediener zu gewährleisten.

Eine robuste Bauweise unserer Anlagen ist für uns von grundlegender Bedeutung. Denn eine präzise und exakte Schneidleistung ist nur dann von Nutzen, wenn die Maschine eine hohe Zuverlässigkeit bei langer Lebensdauer aufweist. Entsprechend konzipieren wir unsere Umroll- und Schneidmaschinen hinsichtlich Effektivität und Nutzen. Unser Service erstreckt sich über die Herstellung und Inbetriebnahme einer Maschine hinaus. Wir stehen unseren Kunden jederzeit zur Verfügung, um Wartungsarbeiten an ihren Anlagen durchzuführen. Auf diese Weise garantieren unsere Produkte langfristigen Erfolg für Ihr Unternehmen.

In welchen Branchen werden Warenschaumaschinen eingesetzt?

Umroll- und Schneidmaschinen finden breite Anwendung in verschiedenen Branchen. Ihre spezifische Anwendung variiert je nach bearbeitetem Material und den damit verbundenen Prozessen. In der Papier- und Folienindustrie sowie in der Textilindustrie bringen Schneidsysteme diverse Materialbahnen durch Umrollen und Schneiden auf die gewünschten Größen und Formate. Insbesondere das Längsschneiden wird häufig angewendet, um unterschiedlichste Materialien in schmalen Bahnen zu schneiden.

Ein weiterer Einsatzbereich ist die Fahrzeugtechnik. Beispielsweise kommen auf Maß geschnittene Filtermaterialien oder Vliesstoffe bei der Produktion von Fahrzeugen zum Einsatz. Zusätzlich finden Umroll- und Schneidmaschinen Anwendung in der Verpackungsindustrie.

Vorteile von Umroll- und Schneidmaschinen

Die Umroll- und Schneidmaschinen von Krögel Maschinenbau bieten zahlreiche Vorteile für Ihre Produktion. Durch ihre hohen Geschwindigkeiten und die Präzision ermöglichen sie eine verbesserte Produktionsleistung und steigern somit die Effizienz. Die Anpassungsfähigkeit unserer Schneidsysteme an verschiedene Materialien und Spezifikationen ist ein weiterer Pluspunkt. Dies ermöglicht es, sie in einer Vielzahl von Industriebereichen, aber auch Bestandsanlagen einzusetzen.

Unsere Flexibilität in der Entwicklung und Konstruktion bietet Ihnen den Vorteil Schneidsysteme in vorhandene Anlagen nachzurüsten. Unabhängig des Herstellers konzipieren wir Schneidsysteme exakt nach Ihren Vorstellungen, entweder autark arbeitend oder systemtechnisch integriert.

Schneidanlagen

  • Quetschschnitt
  • Scherenschnitt
  • Berstschnitt
  • Klingenschnitt
  • Ultraschallschnitt
  • Stanzschnitt
  • Schlagschere

Galerie

Technische Details

Arbeitsbreiten bis zu 5.800 mm
Maschinengeschwindigkeit bis zu 100 m/min
Ab- Aufwickeldurchmesser bis zu 2.000 mm
Schneidsysteme

Klingen (rotierend oder fest)
Quetschmesser (gekühlt oder beheizt))
Ultraschall)
Scherenschnittmesser

Verarbeitung von unterschiedlichsten Materialien und Flächengewichte

Fragen Sie nach unseren Umroll- und Schneidmaschinen

Andere Hersteller bieten Umroll- und Schneidmaschinen an, die es bereits gibt. Wir bieten Ihnen genau das an, was Sie auch wirklich benötigen. Sie haben spezielle Wünsche beim Umrollen und Schneiden Ihrer bahnförmigen Materialien? Wir entwickeln und realisieren Ihnen das gewünschte Umroll- und Schneidkonzept. Abhängig von der Materialcharakteristik bieten wir Ihnen verschiedene Schneidlösungen, speziell für Ihren Anwendungsfall an.

Mit Krögel Maschinenbau an Ihrer Seite steht Ihnen der Weg zu fortschrittlichen, maßgeschneiderten Umroll- und Schneidmaschinen offen. Kontaktieren Sie uns, um Ihre Produktionsziele zu verwirklichen. Unsere Experten sind bereit, mit Ihnen zusammen die optimale Lösung für Ihre Anforderungen zu entwickeln.